Katzenstation Umag, Kroatien

Leider gibt es wie in so vielen Teilen Kroatiens viele Streunerkatzen.

Doch in Umag ist etwas anders.

 

Dort kümmert man sich darum. Dort gibt es eine liebe Tierfreundin, die ihr Leben den Katzen opfert.
Sie hat ein altes Militärgelände liebevoll eingerichtet und versorgt dort jeden Tag ca. 70 Katzen mit Futter, Wasser, Streicheleinheiten und natürlich bei Bedarf auch Tierarztbesuchen.
Viele von den Fellnasen sind leider nicht mehr zu vermitteln, da sie einfach absolut kein Vertrauen mehr zu den Menschen haben. Diese dürfen dann ihr Leben in Sicherheit dort verbringen.
Doch für jede Katze, die ein wenig Potential zeigt, dem Menschen zu gefallen, wird versucht ein liebevolles zu Hause zu finden.

 

Weiters kümmert sich Biljana um ca. 18 Pflegekatzen, bei ihr zu Hause. Auch kranke Katzen kommen zu ihr, bis sie gesund sind und in ein neues Leben starten können.
Auch in und rund um Umag gibt es einiges zu tun. Dort hat sie weitere 8 Futterstellen, die jeden Tag mit Futter und frischem Wasser aufgefüllt werden.
Finanziert wird das Futter durch Biljana selber, oder eben durch fleißige Spender/innen!


Das Beste ist jedoch, dass versucht wird, die Streunerkatzen dort mittels Kastration "in den Griff" zu bekommen, sodass das Leid dort ein wenig gemildert wird.

Mittlerweile ist Biljana schon bekannt wie ein bunter Hund und wird auch oft zu Notfällen zb. nach Porec gerufen. Nein sagen kann sie natürlich nicht.


Apropos Hund: auch bei Hunden sieht sie natürlich nicht weg und kontaktiert dann gleich ihre Kollegin Fiorella, die ein tolles Hundeparadies auf einem leerstehenden Grundstück erschaffen hat.

Wir versuchen den beiden Damen dort mit Futterspenden, Geldspenden für Futter und Tierarzt, sowie bei der Vermittlung unter die Arme zu greifen!

In Umag / Kroatien sind wir seit Oktober 2017 tätig!